Punkrock-Stammtisch

Online-Treff zum schnacken, diskutieren + Spaß haben
 
StartseitePortalGalerieFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Vorglühen für die Prügel-Nacht

Nach unten 
AutorNachricht
manowar65
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 259
Alter : 52
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 26.10.07

BeitragThema: Vorglühen für die Prügel-Nacht   Do 08 Nov 2007, 14:50

Jugendliche werden heutzutage offenbar immer gewaltbereiter.
Da traut man sich ja abends kaum noch auf die Straße.
No


http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,515948,00.html
Nach oben Nach unten
Bonnie
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Alter : 50
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 25.10.07

BeitragThema: Re: Vorglühen für die Prügel-Nacht   Sa 10 Nov 2007, 01:02

Jaja, ich weiß schon warum ich keine Kinder in "diese" Welt bringen will. Das schlimme ist, die Eltern die eigentlich Vorbildfunktion sein sollten, sind entweder nicht besser, oder aber sie können sich gegen ihre Kinder nicht durchsetzen, und haben somit in der Erziehung völlig versagt.

Aber aufem Kiez haste ja auch immer solche Sachen. Bisher war ich anscheinend zum Glück immer an den richtigen Orten, und von solchen Schlägereien noch nichts mitbekommen. Bin dann immer ganz erschrocken wenn ich am nächsten Tag lese was los war :affraid:

_________________
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom !
Nach oben Nach unten
http://punkrock-stammtisch.forumieren.de
Shali
Oberpunk
Oberpunk


Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 29.10.07

BeitragThema: Re: Vorglühen für die Prügel-Nacht   Sa 10 Nov 2007, 21:38

Bonnie schrieb:
[color=violet]Jaja, ich weiß schon warum ich keine Kinder in "diese" Welt bringen will. Das schlimme ist, die Eltern die eigentlich Vorbildfunktion sein sollten, sind entweder nicht besser, oder aber sie können sich gegen ihre Kinder nicht durchsetzen, und haben somit in der Erziehung völlig versagt.

Es liegt oft nicht nur an die Eltern! Sogar auch aufm umfeld die Sie aufwachsen, Freunden, Bekannten, Schulkamaraden usw. bis zu gewisse Zeit haben Eltern was zu sagen, dann aber nicht mehr, da hört man lieber auf Freunden oder eigene Interesse oder auf anderen die sagen dass es cool ist und man will das auch machen.
Nach oben Nach unten
Bonnie
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Alter : 50
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 25.10.07

BeitragThema: Re: Vorglühen für die Prügel-Nacht   So 11 Nov 2007, 22:46

Shali schrieb:
Es liegt oft nicht nur an die Eltern! Sogar auch aufm umfeld die Sie aufwachsen, Freunden, Bekannten, Schulkamaraden usw. bis zu gewisse Zeit haben Eltern was zu sagen, dann aber nicht mehr, da hört man lieber auf Freunden oder eigene Interesse oder auf anderen die sagen dass es cool ist und man will das auch machen.

Ja, gerade in der heutigen Zeit geraten die Kinder oft in ein solches Umfeld. Nur wie kann man dieses am besten vermeiden?

Es ist schwer. Gerade wenn die Kinder ein alter erreicht haben, indem sie sich auch nicht mehr viel von den Eltern sagen lassen wollen, weil es eben uncool ist.

_________________
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom !
Nach oben Nach unten
http://punkrock-stammtisch.forumieren.de
manowar65
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 259
Alter : 52
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 26.10.07

BeitragThema: Re: Vorglühen für die Prügel-Nacht   Mo 12 Nov 2007, 01:50

Bonnie schrieb:
Shali schrieb:
Es liegt oft nicht nur an die Eltern! Sogar auch aufm umfeld die Sie aufwachsen, Freunden, Bekannten, Schulkamaraden usw. bis zu gewisse Zeit haben Eltern was zu sagen, dann aber nicht mehr, da hört man lieber auf Freunden oder eigene Interesse oder auf anderen die sagen dass es cool ist und man will das auch machen.

Ja, gerade in der heutigen Zeit geraten die Kinder oft in ein solches Umfeld. Nur wie kann man dieses am besten vermeiden?

Es ist schwer. Gerade wenn die Kinder ein alter erreicht haben, indem sie sich auch nicht mehr viel von den Eltern sagen lassen wollen, weil es eben uncool ist.

Naja,ich sehe das etwas anders.In erster Linie sind die Eltern verantwortlich,die erziehen die Kinder vom ersten Tag an.
Klar können die Kiddies irgendwann mal in falsche Kreise geraten,aber wenn von den Eltern ein vernünftiger Umgang mit den Mitmenschen vorgelebt wird und auch eine gewisse Kontrolle ausgeübt wird (Beispiel Internet,Ballerspiele etc.)
,dann kann da schon vieles vermieden werden.

Da haben wir natürlich schon wieder die nächste Diskussion:
Sind Ballerspiele (mit)-schuldig???
Nach oben Nach unten
Bonnie
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Alter : 50
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 25.10.07

BeitragThema: Re: Vorglühen für die Prügel-Nacht   Mo 12 Nov 2007, 23:12

Sind sie aus meiner Sicht her nicht. Natürlich kann man auch Ballerspiele spielen. Habe ich auch schon. Und trotzdem bin ich keine Schlägerin geworden, oder übe Gewalt aus. Es ist immer eine Sache des Anwenders.

Wenn er von vornherein gewaltmäßig veranlagt ist, oder sich extrem schnell provozieren lässt und meint man könne nur mit Schlägereien eine Lösung finden - nun gut, für so einen Menschen sind Ballerspiele nicht unbedingt von Vorteil. Aber Grundsätzlich ist es für mich ein Vorurteil alles auf diese PC-Spiele zu schieben.

_________________
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom !
Nach oben Nach unten
http://punkrock-stammtisch.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vorglühen für die Prügel-Nacht   

Nach oben Nach unten
 
Vorglühen für die Prügel-Nacht
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Punkrock-Stammtisch :: Off-Topic :: Kneipe-
Gehe zu: